.

Sehgeschädigte Studierende sowie Studieninteressenten finden hier nützliche Informationen, Hilfen und Ansprechpartner für die erfolgreiche Bewältigung ihres Studiums.

Das hier präsentierte Webangebot wird durch die Arbeitsgruppe Studium für Blinde und Sehbehinderte (AG SBS) der TU Dresden bereitgestellt. Die AG SBS ist Teil der Professur Mensch-Computer Interaktion an der Fakultät Informatik der TU Dresden. Der Lehrstuhl engagiert sich unter der Leitung von Prof. Weber in Lehre und Forschung im Bereich Barrierefreiheit.

Das Aufgabenfeld der AG SBS liegt einerseits in der direkten Unterstützung des Studiums sehgeschädigter Studierender an der Fakultät Informatik. Das dafür bereitgestellte Angebot umfasst verschiedene Maßnahmen zur Realisierung des Nachteilsausgleiches im Studium.

Außerdem stehen die Mitarbeiter der AG SBS Studenten anderer Fakultäten sowie dem Lehrkörper der gesamten TU Dresden als Erfahrungsträger zur Verfügung. Dies umfasst Beratungsleistungen bei der Integration sehgeschädigter Studierender, der Gestaltung barrierearmer Studienbedingungen und die Koordinierung der Studienmaterialbearbeitung in sehgeschädigtengerechter Form.

Weiterführende Informationen finden Sie auf unseren Unterseiten:

  • ELVIS - ein Katalog für die Suche nach barrierefrei aufbereiteten Lehrmaterialien. Diese Materialien stehen für die universitätsübergreifende Ausleihe an blinde und hochgradig sehbehinderte Nutzer bereit.
  • Informationen zum Thema Studium und Behinderung - hier finden Sie Ansprechpartner für die Bewältigung eines Studiums mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung, Hinweise zum Nachteilsausgleich und Möglichkeiten zur erweiterten Studienfinanzierung und persönlichen Arbeitsplatzausstattungen
  • unter Arbeitsgruppe Studium für Blinde und Sehbehinderte (AG SBS) stellen wir Ihnen unsere Einrichtung und unsere Arbeit zur Unterstützung sehgeschädigter Studierender vor
  • die Link-Sektion listet eine Reihe von unterstützenden Institutionen für Menschen mit Behinderung auf - von Verbänden über Ausbildungseinrichtungen bis hin zu Blindenbibliotheken
  • die Aufbereitung barrierefreier Inhalte richtet sich an alle Interessierten, die ihre eigenen Dokumente auch für Menschen mit Behinderung zugänglicher gestalten wollen
  • unter unserer News-Sektion finden Sie außerdem alle aktuellen Geschehnisse und Events

14708 Besucher
.

xxnoxx_zaehler